Branded Content und Medienpremiere: ein gedruckter Bornschein

Authentizität, Relevanz, Stratosphärensprünge: so ziemlich jeder, der sich mit Marken und Kommunikation beschäftigt, hat Branded Content in allen Farben und Formen auf dem Zettel. Zu Natur, Relevanz, Chancen und Schwachstellen dieses noch weiter zu raffinierenden Trendthemas haben 30 Marketing- und Medienexperten nun das Handbuch „Brand Content – die Marke als Medienereignis“ geschrieben.

Unter ihnen ist auch Christoph mit klugen Worten und Fingerzeigen zur Authentizität von Markenkommunikation. Wir freuen uns deshalb nicht nur über ein ideenreiches und exzellent informiertes Handbuch, sondern auch über Christoph Bornscheins Buchpremiere. Ein echtes Druckwerk. Mit Typo vorn drauf. Und im einem richtigen Verlag veröffentlicht. Schaffensstolz und zarte Mediennostalgie versetzen den Autor in wohlige Schwingungen.

„Brand Content“ ist selbstverständlich im wohlsortierten Onlinehandel erhältlich. Der Verlag bietet darüber hinaus auch eine PDF-Version an. Und einen Online-Blick kann man auch hineinwerfen. Die Möglichkeiten!