Torben, Lucie und die gelbe Gefahr bauen zweite Führungsebene aus

  • Führungsverstärkung für TLGG: Rafael Tomic übernimmt die Leitung der Unit 3 von TLGG und führt das Team zu neuen Projekten und Kunden

Berlin, den 4. Mai 2016 – Ein neues Gesicht in der zweiten Führungsebene von Torben, Lucie und die gelbe Gefahr (TLGG): Mit Rafael Tomic übernimmt ein agentur- und beratungserfahrener Digitalexperte ab sofort die Leitung der Unit 3 der Agentur für digitale Transformation. Als einer von drei Unit-Leitern führt Rafael Tomic sein Team derzeit durch einen ereignisreichen und anspruchsvollen Pitch-Frühling.

Mit einem Hintergrund in Informatik und Systemadministration sah sich Tomic, 45, früh mit Aufgaben der Digitalisierung und Prozessmodellierung betraut. Der Gründung des geobasierten sozialen Netzwerks „Dailyplaces“ (2010 bis 2011) folgte der Gang zur Hirschen Group, wo er als Head of Digital Innovation und Standortleiter Digital in Frankfurt klassische Agenturstrukturen durch digitale Expertise bereicherte. Hier realisierte Tomic Kampagnen und digitale Auftritte für Marken wie Fiat, Alfa Romeo, Lancia und Jeep sowie Pernod, real und die Landesbank Baden-Württemberg.

Seit 2015 war er als selbstständiger Digital Consultant unter anderem für Wunderman, Intel und Microsoft sowie für den Automotive-Bereich von TLGG tätig. TLGG-Geschäftsführer Boontham Temaismithi fasst die bisherige Kooperation zufrieden zusammen: „Die projektbezogene Zusammenarbeit mit Rafael hat schnell gezeigt, dass er die Qualitäten und den Stil mitbringt, die eine Führungsrolle bei TLGG erfordert: Wissen und Erfahrung in Digitalisierung und Agentursteuerung, Empathie sowie ein feines Gespür für Stimmungen. Wir freuen uns, ihn als festen Teil des Teams begrüßen zu dürfen.“

Über TLGG:

TLGG ist eine Agentur für digitale Transformation, die die strategische Exzellenz einer Unternehmensberatung mit der Kreativität einer Digitalagentur vereint. Geleitet wird die Agentur vom Geschäftsführer-Trio Christoph Bornschein, Fränzi Kühne und Boontham Temaismithi. Seit Anfang 2015 ist TLGG in Partnerschaft mit den internationalen CRM-Spezialisten RAPP Teil des Omnicom-Netzwerks.